CDU Stadtverband Remseck
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-remseck.de

DRUCK STARTEN


Neuigkeiten
19.11.2020, 14:16 Uhr
„Ja zur Westrandbrücke ist wichtig für Remseck, aber kein Ersatz für den Nord-Ost-Ring“
CDU Remseck, Prof. Dr. Andrea Wechsler und Steffen Bilger MdB zum Bürgerentscheid
Mit großer Mehrheit haben die Bürgerinnen und Bürger in Remseck für den Bau der Westrandbrücke gestimmt. Damit ist der Weg frei für die Westrandbrücke und die Neue Mitte in Remseck.
Mit großer Mehrheit haben die Bürgerinnen und Bürger in Remseck für den Bau der Westrandbrücke gestimmt. Damit ist der Weg frei für die Westrandbrücke und die Neue Mitte in Remseck.

„Als CDU vor Ort haben wir für ein Ja zur Westrandbrücke geworben. Die hohe Wahlbeteiligung und das klare Votum freuen wir uns. Die Westrandbrücke ist wichtig für Remseck“, so der Vorsitzende von Stadtverband und Fraktion, Steffen Kirsch.

Die CDU-Landtagskandidatin für den Wahlkreis Ludwigsburg, Prof. Dr. Andrea Wechsler erklärt: „Es ist ein großartiges Signal für die Zukunftsfähigkeit der Region, dass ein Straßenbauprojekt eine Mehrheit in einem Bürgerentscheid bekommen hat. Vom Individualverkehr bis zu einer Stadtbahntrasse nach Waiblingen schafft die Westrandbrücke neue Möglichkeiten.“

"Die Westrandbrücke ist aber kein Ersatz für den Nord-Ost-Ring, für den wir als CDU weiter eintreten. Der Nord-Ost-Ring ermöglicht, den überörtlichen Verkehr auf einer leistungsfähigen Trasse um Stuttgart herumzuleiten", so der Bundestagsabgeordnete und Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Steffen Bilger.

aktualisiert von Steffen Kirsch, 19.11.2020, 14:18 Uhr