CDU Stadtverband Remseck
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-remseck.de

DRUCK STARTEN


Neuigkeiten
21.04.2022, 08:19 Uhr
Kontinuität und Wandel bei der CDU Remseck
Hauptversammlung der CDU Remseck
Am Gründonnerstag fand die Mitgliederversammlung der CDU Remseck statt. Die Vorstandswahlen zeichneten sich durch Kontinuität und Wandel aus. 

Neuer und alter Vorsitzende ist Steffen Kirsch. Der 40jährige Büroleiter im Landtag führt die CDU Remseck seit 15 Jahren an. Als Stellvertreter wurden Karin Gebauer-Pavokovic und Alexander Salatzkat gewählt. Schatzmeisterin bleibt Petra Mugele, Schriftführerin Kerstin Kirsch. Ein Umbruch ergab sich bei den Beisitzern. Mit Carola Gebhardt, Andreas Gebhardt und Karsten Kirchner wurden drei neue Vorstandsmitglieder aus Pattonville gewählt, ebenso Dr. Ulrich Willenberg. Der ehemalige Remsecker Oberbürgermeister Karl-Heinz Schlumberger, Klaus Pfisterer und Gemeinderat Dr. Thomas Schulz sowie der Remsecker Unternehmer und Start-up Gründer Muhammed Simsek wurden wiedergewählt. Kassenprüfer sind Ingrid Dilger und Roland Kögler.

Besonders geehrt wurden vier ehemalige Gemeinderäte und langjährige Vorstandsmitglieder, die sich besonders um Remseck und die CDU verdient gemacht haben: Dr. Hubert Effenberger, Horst Leutenecker, Ilse Stroetmann und Walter Streicher. “Mit der Ernennung zu Ehrenmitgliedern auf Lebenszeit wollen wir die besonderen Verdienste würdigen”, so Steffen Kirsch in seiner Laudatio.

Im Gespräch mit prominenten Gästen warf die CDU-Versammlung den Blick nach vorne. Mit Steffen Bilger, dem direkt gewählten Bundestagsabgeordneten wurde die Lage in der Ukraine erörtert. “Wir müssen die Unterstützung der Ukraine ausweiten, die Ampel ist sichtlich zerstritten”, so der Tenor der Versammlung. Als besonderen Gast konnte Oberbürgermeister Dirk Schönberger begrüßt werden. Dieser warf den Blick auf den beginnenden Stadtentwicklungsprozess und andere kommunale Themen. “Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Dirk Schönberger”, so Steffen Kirsch abschließend.

aktualisiert von Steffen Kirsch, 19.04.2022, 08:23 Uhr